Hier finden Sie uns

Vida Vital Zentrum 
Wiesenstr. 10
65439 Flörsheim am Main

Terminvereinbarungen

Um eine angenehme und ungestörte Behandlung zu gewährleisten, Terminvergabe zu folgenden Zeiten:

 

Mo   10:00 - 12:00 Uhr

         16:00 - 20:00 Uhr

Di        9:00 - 12:00 Uhr

         16:00 - 18:00 Uhr

Mi       9:30 - 12:00 Uhr

         14:00 - 18:00 Uhr

Do       9:30 -12:30 Uhr

         17:00 - 20:00Uhr

Fr      10:00- 12:00Uhr

         16:00 - 20:00 Uhr

Rufen Sie uns einfach an:

06145 - 54 64 34

 

oder melden Sie sich direkt über unser Kontaktformular

Öffnungszeiten:

Physiotherapie Praxis

Mo - Fr : 8:00 - 19:00 Uhr

 

Medical Fitness

Mo - Fr : 9:00 - 20:00 Uhr

Sa. 10:00 -14:00 Uhr

So.   9:30 -13:00 Uhr

Feiertags   9:30 - 13:00 Uhr

Am 25.12. & 1.1. geschlossen!
 

 

 
 

 

 

Sensei Inostroza Luis

Kyoshi, 8th Dan Karate-Do, IMAF Japan                                                       Regional Director Germany                                                                           Budo Pädagoge

Martial Arts (Budo)

ist ebenfalls ein wichtiger Teil unseres Gesundheitszentrums bei dem Konzentration und körperliche Leistungsfähigkeit verbessert werden.

Kampfkunst hat einen hohen gesundheitlichen Aspekt. Körper und Geist in jedem Alter werden gefördert um auch im Alltag bewusster zu leben.

Allgemeine Informationen

Als Kampfkunst bezeichnet man jedes System, das Fertigkeiten und Techniken der körperlichen Auseinandersetzung mit einem Gegner formalisiert. Dabei kann es sich um Regelwerke oder Unterrichtssysteme handeln. Die Inhalte gehen dabei teilweise über das rein Praktische hinaus und umfassen dann weitere Aspekte wie Philosophie, Kultur, religiöse Elemente, Denkweise, Alltagsleben und Gesundheit. Kampfku...nst ist vom Kampfsport zu unterschieden, bei dem es vor allem um den sportlichen Wettkampf geht.
Begriff
Das Begriffselement Kampf kann je nach Tradition und Motiv jede der Bedeutungen annehmen, die mit dem Stammwort verbunden sind (siehe Kampf). Kunst ist hier, im Gegensatz zu ästhetischem Schaffen (Kunst) als Können beziehungsweise Fertigkeit zu verstehen. Daher erscheint der Begriff Kampfkunst als adäquate Übersetzung des lateinischen Begriffs „Ars Martialis", „der Kunst des Mars", dem römischen Kriegsgott (vgl. martialisch). Dieser Begriff findet sich in wenig abgewandelter Form in vielen Neusprachen, wie beispielsweise „Martial Arts" (englisch), „Arts Martiaux" (französisch), „Artes marciales" (spanisch) oder „Arti Marziali" (italienisch).
Geschichte
Traditionelle Kampfkünste sind oft mit dem Ziel entwickelt worden, die Ausübenden auf militärische Kampfeinsätze vorzubereiten. Daher werden in vielen traditionellen Kampfkünsten waffenlose und bewaffnete Disziplinen gelehrt. Der Umgang mit höher entwickelten Waffen ist in bestimmten Traditionen stark formalisiert worden, so zum Beispiel im japanischen Kyūjutsu, Kenjutsu.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vida Vital Zentrum