Hier finden Sie uns

Vida Vital Zentrum 
Wiesenstr. 10
65439 Flörsheim am Main

Terminvereinbarungen

Um eine angenehme und ungestörte Behandlung zu gewährleisten, Terminvergabe zu folgenden Zeiten:

 

Mo   10:00 - 12:00 Uhr

         16:00 - 20:00 Uhr

Di        9:00 - 12:00 Uhr

         16:00 - 18:00 Uhr

Mi       9:30 - 12:00 Uhr

         14:00 - 18:00 Uhr

Do       9:30 -12:30 Uhr

         17:00 - 20:00Uhr

Fr      10:00- 12:00Uhr

         16:00 - 20:00 Uhr

Rufen Sie uns einfach an:

06145 - 54 64 34

 

oder melden Sie sich direkt über unser Kontaktformular

Öffnungszeiten:

Physiotherapie Praxis

Mo - Fr : 8:00 - 19:00 Uhr

 

Medical Fitness

Mo - Fr : 9:00 - 20:00 Uhr

Sa. 10:00 -14:00 Uhr

So.   9:30 -13:00 Uhr

Feiertags   9:30 - 13:00 Uhr

Am 25.12. & 1.1. geschlossen!
 

 

 
 

 

 

Vorsorge ist besser als Nachsorge

Das Thema Prävention und Fitness ist uns ein wichtiges Anliegen. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie maßgeschneiderte und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Kräftigungs- und Haltungskonzepte für ein ganzheitliches Wohlbefinden kennen.

Physiotherapie-Konzept

Krankengymnastik / Sporttherapie

  • Arterielle und Venöse Gefäß-Gymnastik
  • Beckenboden-Gymnastik
  • Bauch- Beine- Po
  • Entspannungsverfahren
  • Haltungs-Schulung
  • KG Geräte
  • Massage
  • Osteoporose Prävention
  • Orthopädischen Problemen
  • Physiotherapie / Krankengymnastik
  • Psychomotorik
  • Personal Training
  • Präventive Rückenschule
  • Reha Training
  • Rückenschule / Rücken-Fitness
  • Rückenschmerz
  • Sensorische Integration
  • Übergewicht
  • Wirbelsäulengymnastik

 

Rückenschmerz

Fast jeder leidet mal an Rückenschmerzen, viele sogar ständig. Das ist auch kein Wunder, denn man sitzt zuviel und bewegt sich zu wenig oder falsch.

Die Folge: Bauch- und Rückenmuskeln, deren Aufgabe es ist, die Wirbelsäule zu stützen, erschlaffen. Das kann auf die Dauer zu Schäden an den Knochen, Bandscheiben oder Bändern führen. Mit einer Reihe von Übungen können Sie die Bauch- und Rückenmuskulatur gezielt stärken und auf diese Weise der Entstehung von Rückenschmerzen vorbeugen. Mit diesem Therapiepaket sollen bei chronischen  Rückenbeschwerden, jedoch ohne Vorliegen frischer Bandscheibenvorfälle oder akuter neurologischer Störungen,die Beweglichkeit der Wirbelsäule verbessert und Muskulatur entspannt sowie aufgebaut werden. In Krankengymnastik und Rückenschule wird Wissen und ein spezifisch ausgerichtetes Übungsprogramm vermittelt.

Rückenprobleme im Büro

Wir wollen Ihnen mit diesem Therapiepaket helfen, durch ungünstig angeordnete Arbeitsmittel bedingte Beschwerden , ebenso wie falsche Verhaltenweisen und Einstellung von z. B. Büromöbel zu erkennen. Therapeutisch soll durch Mobilisierung der Wirbelsäule, Anneigung von Wissen und Initiierung eines häuslichen Übungsprogramms die Beschwerdesymptomatik verringert werden.

Hüft- und Knieprobleme

Trotz Bewegung- oder Belastbarkeitseinschränkung von Hüft- und Kniegelenken soll mit diesem Therapeutischen Paket eine Verbesserung der Beweglichkeit und Belastbarkeit durch Muskelaufbau erreicht werden. In der Physiotherapie / Krankengymnastik werden spezifische Techniken zur Fortsetzung im häuslichen Rahmen vermittelt.

Adipositas / Übergewicht

Bei vielen Orthopädischen Erkrankungen ist das Übergewicht für beschleunigtes Voranschreiten verantwortlich. Mit diesem Therapiepaket wollen wir Ihnen helfen, spezifische Ernährungsprobleme oder – Gewohnheiten ebenso zu reflektieren wie gesunde Techniken im Sinne eines Ausdauertrainings zur Gewichtsabnahme kennen zu lernen. Wesentliche orthopädische oder Internistische Erkrankungen (Herz-Kreislauf- und Gefäßerkrankungen, z. B. Thrombosen) sollten nicht vorliegen.

 

Die fünf goldene Praxistipps für Prävention und Fitness

Praxistipp Nr. 1:

Was braucht mein Körper ?

  • Täglich frische Luft für 30 Minuten
  • Vitaminreiche Ernährung
  • Im Winter viel Vitamin D und C
  • Täglich 10 - 15 Minuten Übungen für die Bauch und Rückenmuskulatur
  • Am Abend eine leichte Mahlzeit , möglichst ohne Kohlehydrate

Praxistipp Nr. 2:

Richtiges Dehnen

  • Essen sie vor dem Sport nur eine Kleinigkeit
  • Ziehen Sie leichte und nicht zu warme Kleidung an
  • Wärmen Sie sich mit einigen Übungen auf
  • Stepper oder Lauftraining für die Kondition
  • Dehnen Sie zum Schluß die vorgewärmten Muskelgruppen

Praxistipp Nr. 3:

Wieviel und wie oft ?

  • Tägliches Training von 30 Minuten ist optimal
  • Fügen Sie es in Ihren Tagesablauf ein
  • Versuchen Sie ca. 2 Stunden pro Woche etwas für Ihren Körper zu tuen
  • Trainieren Sie vor dem Essen, nicht mit vollem Magen
  • Sollten Sie diese Tipps beachten, so bleiben Sie immer fit !

Praxistipp Nr. 4:

Übungen für den Arbeitstag

  • Stehen Sie auf und Atmen 10x mal tief ein und aus
  • Straffen Sie 1x mal pro Stunde den gesamten Rücken
  • Kreisen Sie beim Sitzen mit den Füßen
  • Benutzen Sie ein Sitzballkissen , um den Rücken zu entlasten
  • Heben sie 1x pro Stunde die Arme auf 90 ° und halten diese für 1 Minute

Praxistipp Nr. 5: 

Alles geht besser mit guter Laune

  • Lassen Sie den Streß nicht zu groß werden
  • Bewegung und frische Luft bringt Spaß
  • Sport setzt Endorphine  frei !
  • Bleiben Sie gesund und fit 
  • Auch im Alter macht Sport Sinn und erhält Ihre Gesundheit
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vida Vital Zentrum